Notizen über die allgemeine Verunsicherung

TV-/Radio-Termine der EAV (1991)

1979 1980 1981 1982 1983 1984 1985 1986 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020

??.??.1991

Udo Jürgens Geburtstagsshow (ZDF)

Auftritt mit „Na und...?!“

??.??.1991

Interview (SF DRS)

Interview über „Watumba“

??.??.1991

Ragazzi (RTL)

Interview mit Thomas Spitzer und Klaus Eberhartinger in diesem wöchentlichen Musikmagazin. Zu sehen sind Ausschnitte aus der „Neppomuk Tour“ mit Backstage-Aufnahmen, u. a. „Wo ist der Kaiser?“. Auch ein Ausschnitt aus dem „Küß die Hand, schöne Frau“-Videos wird gezeigt. Moderation: Ingo Schmoll.

10.02.1991

Peters Musikrevue (RTL, 17:45)

In dieser Sendung mit den Gästen Karl Dall, Berry Sarluis, Klaus & Klaus, De Höhner, Mike Krüger, Gottlieb Wendehals, EAV u. a.

18.02.1991

Ich und Du (ORF, 15:30 - 17:00)

Talk mit der EAV im „Mini-Treff“.

20.02.1991

Gottschalk Late Night (RTL)

Auftritt mit „S'Muaterl“

Late Night Talkshow mit Thomas Gottschalk. Es treten nur Klaus Eberhartinger, Nino Holm (Klavier), Eik Breit (Bass) und Anders Stenmo (Schlagzeug) zum Playback auf. Die Bühne ist wie ein Kircheninnenraum gestaltet, im Hintergrund wie oft bei diesem Song ein Streicherchor. Thomas Gottschalk moderierte es als „sehr schönes Lied“ an, bei dem Menschen, die „das Musikalische schätzen“, aufpassen sollen.

28.03.1991

Goldene Europa '91 (ARD, 21:03)

Auftritt mit „S'Muaterl“

Live-Übertragung der Verleihung dieses „Pop-Musik-Oscars“ von Radio Saarbrücken u.a. an die EAV, Caterina Valente, Rod Stewart, UB 40 und Hape Kerkeling. Moderation: Manfred Sexauer, der ehemalige Musikladen-Moderator. Thomas Spitzer ist bei diesem Auftritt nicht dabei. Als Ergänzung sind Streicher auf der Bühne, Nino Holm sitzt an einem elektronischen Flügel. Der Preis wurde an die EAV von Schauspieler Jochen Senf überreicht.

30.03.1991

MedienWelt (SR, 14:00 - 14:30, Radio)

Bericht von hinter den Kulissen der „Goldenen Europa“.

13.05.1991

Ich und Du (ORF1)

Mit einem Ausschnitt eines Auftritts von „S'Muaterl“

Gespielt wird das Musikvideo von „Ding Dong“

ORF-Kinderprogramm. Neben dem Musikvideo wurde ein Mitschnitt aus dem Wiener „Metropol“ gezeigt. Dort wurde „s'Muaterl“ mit Streichern gespielt (ohne Thomas Spitzer), dazu wird auch Klaus Eberhartinger interviewt. In der Fragerunde mit den Kindern sind auch Günther Schönberger und Anders Stenmo dabei. Hier fragen die Kinder u.a. nach dem englischsprachigen Album, welches laut Klaus im „Herbst 1991“ angegangen werden soll. Die Kinder spielen dann auch noch das „Küß die Hand schöne Frau“-Video nach. Moderation: Vera Russwurm.

16.05.1991

Baff (DFF)

Interview mit Klaus Eberhartinger

23.05.1991

World Music Awards (ORF1, 22:30)

Auftritt mit „Samurai“

Die EAV bekommt in Monaco diesen von Albert von Monaco gesponserten Musikpreis verliehen. Die Verleihung passierte am 15.05.1991.

26.05.1991

Die großen 10 (ORF1)

Österreichische Videoclip-Show mit Udo Huber, die in der Regel immer in einer anderen Großraumdisco in Österreich gedreht wurde. Dies ist die 100. Folge der Sendung, aufgezeichnet in der Discothek „Dorian Gray“ anlässlich des großen Radio- und Fernsehfestes. Interview mit Klaus Eberhartinger.

01.06.1991

World Music Awards (ZDF, ORF, 23:25)

Auftritt mit „Samurai“

Die EAV bekommt in Monaco diesen von Albert von Monaco gesponserten Musikpreis verliehen. Den Preis überreichte Samantha Fox, anmoderiert hat David Hasselhoff. Klaus Eberhartinger bedankt sich auf englisch in seiner Dankesrede bei allen, die diesen Erfolg möglich machten: „nämlich wir“. Die Verleihung passierte am 15.05.1991. Moderiert wird das deutsche Rahmenprogramm von Pit Weyrich.

23.06.1991

Guckloch (ZDF)

Auftritt mit „Ding Dong“

Das ZDF stellt in dieser Sendung neue Sendungen und Serien aus dem Kinder- und Jugendprogramm vor.

05.10.1991

Musik liegt in der Luft (ZDF, 20:15)

Auftritt mit „Jambo“

Folge 3 der Musikshow mit Dieter Thomas Heck. Thomas Spitzer fehlt bei dem Auftritt. Nino Holm steht bei vorne am Platz von Thomas und spielt Gitarre. Auf der Bühne die „Watumba“-Bar.

Wiederholungen:

08.06.2015 ZDFkultur 20:15 - 23:20
08.06.2015 ZDFkultur 23:20 - 01:00
10.10.1991

Die bessere Hälfte (ZDF)

Auftritt mit „Jambo“

Auftritt mit „Na und...?!“

In dieser Spielshow mit Pit Weyrich treten Frauen gegen Männer an und ermitteln, was das bessere Geschlecht ist. Die EAV (kurioserweise ohne Thomas Spitzer, wessen Playback-Parts von Eik Breit übernommen wurden) tritt zusammen mit Udo Jürgens mit dem von Thomas Spitzer geschriebenen „Na und ...?!“ vor der „Watumba-Bar“ auf.

16.10.1991

ZDF-Hitparade (ZDF)

Auftritt mit „Jambo“

Die EAV erzielt Platz 6 (Folge 265, Moderation: Uwe Hübner)

Wiederholungen:

20.02.2007 3sat 04:05
26.04.2015 ZDFkultur 18:45
27.04.2015 ZDFkultur 08:20
28.04.2015 ZDFkultur 08:15
20.10.1991

Vom Eurocheck bis zur Euroshow (DFF)

Auftritt mit „Jambo“

26.10.1991

X-Large (ORF1)

Bericht zu „Watumba“

26.10.1991

Jetzt kommt's (NDR, Radio Bremen, SFB)

Jugendmagazin

03.11.1991

Peter's Musikrevue (RTL)

Auftritt mit „Jambo“

Musiksendung moderiert von Peter Kraus. Peter Kraus kündigte die EAV mit einem umgetexteten EAV-Medley („Heiße Nächte“, „Küss die Hand, schöne Frau“, „Fata Morgana“) zusammen mit der Showband an: „Plötzlich sieht er auf dem Bildschirm seine Lieblingstruppe. Diese Sängertruppe die ist nämlich Schnuppe und er sagt zu seiner Puppe: Küss die Hand, schöne Frau, schaun Sie zu uns zwar genau. Tirili, tirilo, tirili. Denn jetzt gibt es im TV eine Schau der EAV und zwar live in der Musikrevue. Wie eine Fata Morgana aus Graz in Österreich. Wie eine Fata Morgana. Aberakadabera! Und sie sind da!“ Im Anschluss an ihren Auftritt moderierten Klaus Eberhartinger und Andy Töfferl den darauffolgenden Auftritt von Peter Kraus als nächsten musikalischen Act an: „Als ich einst sein Bildnis sah im Bravo meiner Omamama. Schwor ich mir: 'Oh, irgendwann. Werd ich diesen Mann dann ham.' Endlich ist es heut' so weit, mein Kindertraum wird Wirklichkeit! Oh, oh, jetzt kommt Peter mit Odona.“

06.11.1991

Elf99 (DFF2)

Gespielt wird das Musikvideo von „Jambo“

Auftritt mit „Neandertal“

Außerdem mit Klaus Eberhartinger im Interview (14 min)

07.11.1991

Geld oder Liebe (ARD)

Auftritt mit „Die Ufos kommen“

Spiel- und Talkshow mit 3 männlichen und 3 weiblichen Single mit Jürgen von der Lippe. Die EAV ist kurzfristig eingesprungen für Mariah Carey. Sie hatten die Studioarbeiten unterbrochen und noch zwei Wochen vor Veröffentlichung von „Watumba!“ diesen Song präsentiert. Jürgen von der Lippe stellte in einer seiner bekannt epischen Ansagen fest, dass die ersten beiden Platten der EAV großen Sammlerwert hätten und dass sie etwas geschafft hätten, was jeder gute Satiriker einmal schaffen müsse: Vom BR boykottiert zu werden (wegen „Burli“). Im Anschluss an den Auftritt mussten sie mit einem Privatjet sofort wieder ins Studio. Außerdem als musikalischer Gast waren die Foreigner dabei.

08.11.1991

Hessenschau (HR3)

Solotermin von Mario Bottazzi.

Bericht über Mario Bottazzi als Popstar, der Musikpädogoge ist. Er übt Kritik am akademischen Musikunterricht, gezeigt werden auch seine Rap-Übungen (3:45 min).

18.11.1991

Comedy-Street (ARD, 21:05)

Auftritt mit „Alk-Parade“

Bühnenshow mit Moderation, Musik sowie vorproduzierten, verrückten und skurrilen Sketchen.

Wiederholungen:

05.10.1992 ARD 21:20
22.11.1991

Kulturjournal (ORF)

Bericht von der Albumpräsentation von „Watumba“ (1:30 min)

26.11.1991

Ich und Du (ORF)

Gespielt wird das Musikvideo von „Jambo“

In einem Bericht der Rubrik „Mini-Atelier“ des österreichischen Kinderprogramms wird ein Making of des Musikvideos von „Jambo“ gezeigt.

30.11.1991

Familienfest (ORF1)

Auftritt mit „Jambo“

In dieser Show mit Vera Russwurm, in der Familien gegeneinander antreten, ist auch die EAV zu Gast. Folge 11.

30.11.1991

Peter's Pop Show (ZDF)

Auftritt mit „Jambo“

Auftritt mit „Neandertal“

Jährliche Musikshow mit Peter Illmann mit internationalen Top-Acts des Jahres, aufgezeichnet in der Dortmunder Westfahlenhalle. Thomas Spitzer ist bei dem Auftritt nicht dabei, stattdessen mimt Nino Holm an der Gitarre.

03.12.1991

Hoppala (ORF2)

Sendung moderiert von Peter Rapp, in der Zuschauer „lustige“ Amateurvideos mit Kindern, die von der Schaukel fallen, zeigen.

04.12.1991

Radiomarkt (SDR1, 08:20 - 11:00, Radio)

Thema: „Wir sind allgemein verunsichert - Warum schreibt die EAV für Udo Jürgens und was will sie in Amerika?“

12.12.1991

Notenschlüssel (ARD)

Folge 91

18.12.1991

Holgers Waschsalon (HR3)

Auftritt mit „Jambo“

Live-Show mit Holger Weinert und Lotti Huber. Klatsch und Tratsch, Späße und Gespräche mit prominenten Gästen. Chris Howland kündigt die EAV an. Neben tanzenden Gorillas zum EAV-Liveauftritt (ohne Thomas Spitzer) ist in Einschnitten das Jambo-Video zu sehen. Wurde auch auf NDR, SFB und RB gesendet.

Wiederholungen:

28.12.1991 EinsPlus 22:40
22.12.1991

7 x Ich und Du (ORF)

In diesem „Weihna8s EAV Special“ der ORF-Programmvorschau sagen fünf EAVler in Weihnachtsmann-Kostümen das ORF-Kinder-Weihnachtsprogramm an. Interessant: Klaus Eberhartinger war nicht dabei. Mit dabei: Thomas Spitzer, Anders Stenmo, Eik Breit, Nino Holm und Günther Schönberger. Eik und Günther intonieren „I’m dreaming of a wild business“, Thomas erklärt, was Watumba bedeutet („Septumba“). Die Sendung endet mit der Einblendung der an der Produktion beteiligten ORF-Mitarbeiter, eingeführt von dem Spruch: „Die EAV läuft schnell von dannen, verfolgt von des Christkind's wack'ren Mannen“.

24.12.1991

Licht ins Dunkel (ORF2, 09:00)

Gala zum weihnachtlichen ORF-Benefizprojekt „Licht ins Dunkel“.

25.12.1991

Comedy Street (ARD)

Auftritt mit „Alk-Parade“

Comedysendung von Constanze Harpen und Katharina Müller-Elmau. In jeder Sendung gab es einen prominenten Gast, diesmal war es die EAV.

29.12.1991

Neppomuks Rache (ARD, 22:20)

Gekürzte Variante von „Neppomuk-Tournee 91“.

29.12.1991

X-Large Special (ORF)

Musikvideos aus Watuma

31.12.1991

Goodbye '91 (ZDF)

Auftritt mit „Die Ufos kommen“

Silvestershow mit Wolfgang Lippert. Auf der Bühne ist eine Bar mit Barmann Nino Holm. Zum Refrain kommt Günter Schönberger als Freiheitsstatue bestehend aus Flaschen hinter der Bar hervor. Dazwischen schweben über den Bildschirm gezeichnete Ufos.

31.12.1991

Peter's Pop-Show Highlights (ZDF, 09:05)

Sendung mit Ausschnitten aus der Sendung vom 30.11.1991

Gesamt: 40 Termine mit 8 Wiederholungen, 19 Termine mit musikalischer Performance im Studio bzw. auf der Showbühne

Die TV-Termine ab 2002 sind aus dem Archiv von verUNsicherung.de, alle anderen Termine sind verschiedensten Quellen entnommen (Senderarchive, Medienberichte, Promoflyer, Plakate, Fernsehzeitungen, Videos auf YouTube, etc.). Die Liste ist sicher nicht vollständig und wird ständig korrigiert und erweitert. Sie ist mit besten Wissen und Gewissen recherchiert, für jeden Eintrag ist im Archiv eine Quelle angegeben, Korrekturen und Ergänzungen sind jederzeit willkommen per Mail. Die Solo-Termine von Klaus Eberhartinger werden noch zu einer späteren Zeit separat veröffentlicht und sind nicht in dieser Liste enthalten.