Notizen über die allgemeine Verunsicherung

Johnny 1 - Fahrscheine

Johnny wagte nicht, sich umzudrehen.
Die Schritte kamen immer näher, näher und immer näher.
Er wischte sich den Schweiß von der Stirn.
Seine Zunge klebte wie ein alter Socken an seinem Gaumen.
Jetzt war er nur noch zwei Schritte von ihm entfernt.
„Warum zum Teufel habe ich mich auch nur
auf das ganze eingelassen?“, dachte er. Zu spät!
Schon spürte er den übel riechenden Atem in seinem
Nacken und da hörte er auch schon die Stimme:
„Fahrscheine! Fahrscheine bitte!“

Credits

Text: Thomas Spitzer
Musik: Thomas Spitzer, Nino Holm, Eik Breit, Klaus Eberhartinger, Günther Schönberger
Sänger: Klaus Eberhartinger
Produzent: Peter Müller

Publikationen

Diese Produktion ist auf folgenden Publikationen erschienen:

Varianten

Folgende Varianten dieses Liedes existieren:

Live

Dieses Lied wurde live in folgenden Varianten gespielt (Liste nicht vollständig):