Notizen über die allgemeine Verunsicherung

Dummheit an die Macht

Alle Raucher an die Wand
und erschossen aus dem Stand!

Du bist und bleibst ein Arsch mit Ohren,
kommst Du als Trottel bereits zur Welt,
bist Du von Haus aus schon blöd geboren,
hilft Dir kein Porsche und kein Geld.

Doch geistige Armut ist keine Schande.
Denn Idioten sind heut hoch modern.
Willst Du der Größte sein im ganzen Lande,
dann kick beim FC Pudel ohne Kern.

Karli Marx rotiert im Grab
er prophezeite mit Brillianz:
Es beißt das Kapital
sich selber in den Schwanz.

Doch manche glauben ein schwarzer Vogel
bringt die Krise über Nacht.
Doch wie Speck und Knödel
ist die Krise hausgemacht.

Die Dummheit, die tut weh!
Nur dass sie keiner spürt,
das ist, was mir wehtut
und mein Herz berührt.

Die Dummheit, die tut weh,
kommt auf leisen Pfoten.
Blödsein ist erlaubt,
Rauchen ist verboten!

Gelenkig wie ein Kachelofen
fährt sich die Menschheit selber an die Wand.
Die digitale Welt der Superdoofen
bewegt sich rasend schnell, jedoch am Stand.

Blind wie der Igel im Unschuldsgwandel
ignorier'n wir den Zustand uns'rer Welt.
Und wundern uns jetzt über den Klimawandel
als hätt' ein Geistesblitz uns jäh erhellt.

Zur Vermehrung der Profite
wird mit Nahrung spekuliert.
Drum hat die Welt auch eine dritte,
die wird vorgeführt.

Gegen die Armut dieser Erde
beißen wir ins Körndlbrot.
Und gegen Krieg und Foltertod
hilft nur das Rauchverbot!

Die Dummheit, die tut weh!
Nur dass sie keiner spürt,
das ist, was mir wehtut
und mein Herz berührt.

Die Dummheit, die tut weh.
Im Reich der Idioten
ist Blödsein zwar erlaubt,
doch rauchen ist verboten!

Dummheit an die Macht!
Dummheit an die Macht!
Dummheit an die Macht!
Dummheit an die Macht!

Erst wird der Schädel kahl rasiert,
die Geschichte ignoriert:
Bergen-Belsen, Dachau,
Auschwitz, Buchenwald.
Das ist alles nie passiert,
drum wird neue Angst geschürt.
Und ist ein Schuldiger gefunden
machen wir ihn kalt.

Die Dummheit, die tut weh,
weil sie so leicht verführt,
das ist, was mir weh tut
und mein Herz berührt.

Die Dummheit, die tut weh,
im Reich der Idioten
ist blöd sein zwar erlaubt,
doch rauchen? Verboten!

Daten

Text: Thomas Spitzer
Musik: Thomas Spitzer
Sänger: Klaus Eberhartinger
Produzent: Mark Duran, Thomas Spitzer

Bemerkungen

Ab dem Jahr 2007 wurde in vielen Ländern Europas der Nichtraucherschutz stark erweitert. je nach Ausprägung des Gesetzes wurde rauchen an öffentlichen Plätzen, Arbeitsplatz oder in Restaurants verboten. Diese Gesetze wurden hoch kontrovers diskutiert, in Bayern erklärte die CSU sogar eine Wahlschlappe mit den Protesten gegen dieses Gesetz. Bergen-Belsen, Dachau, Auschwitz und Buchenwald waren Konzentrationslager. „FC Pudel ohne Kern“ ist eine Anspielung auf das berühmte Zitat aus Faust I „Das also war des Pudels Kern!“. Faust sprach diese Worte aus, als aus dem Pudel, dem er seine Weisheiten erzählte und der ihm immer mehr Angst machte, Mephistopheles wurde. In diesem Augenblick verstand er. Mit „Krise“ ist die weltweite Finanzkrise, die ab dem Jahr 2007 Investmentbanken zum Kollabieren und das gesamte Bankensystem ins Schwanken brachte.

Publikationen

Diese Produktion ist auf folgenden Publikationen erschienen:

Varianten

Folgende Varianten diese Liedes existieren:

Live

Dieses Lied wurde live in folgenden Varianten gespielt (Liste nicht vollständig):