Notizen über die allgemeine Verunsicherung

Im Namen Gottes Amen

Liebe deinen Nächsten wie Du Dich selber liebst.
Nur wenn er anders denkt als Du,
dann schlage lieber zu, bevor du ihm vergibst.

Jedem seinen Glauben und jedem seinen Gott,
Nur wenn der anders heisst, als Deiner, den du preist,
dann schlag ihn lieber tot.

Heilig waren viele Kriege, heilig ist auch die Gewalt,
Glaubenssiege wurden stets mit Blut bezahlt.
Der Scheiterhaufen stand in Flammen.
Im Namen Gottes, Amen!
Im Namen Gottes, Amen!

Manche Kulturen wurden für immer missioniert.
Man wollte sie bekehren im Namen unser's Herrn
und hat sie ausradiert.

Auch heute sind die Schäfchen zum Sterben gern bereit,
weil man sie besser lenkt,
wenn einen Platz man ihnen schenkt in der Ewigkeit.

Selbsternannte Götter auf Erden machen Völker sich untertan,
Mit Fanatismus und mit religiösem Wahn
und inszenieren immer neue Dramen.
Im Namen Gottes, Amen!
Im Namen Gottes, Amen!

Heilig waren viele Kriege, heilig ist auch die Gewalt,
Glaubenssiege wurden stets mit Blut bezahlt
und sie führen Krieg unter falschem Namen.
Im Namen Gottes, Amen!
Im Namen Gottes, Amen!
Im Namen Gottes, Amen!

Credits

Text: Thomas Spitzer, Boris Bukowski
Musik: Boris Bukowski
Sänger: Boris Bukowski
Produzent: Boris Bukowski

Publikationen

Diese Produktion ist auf folgenden Publikationen erschienen: