Notizen über die allgemeine Verunsicherung

Halali

Arabadipiftenpaftabufta
Ababadibuften
Abifedibaf abifedibaf abufden

Im frühen Tau zu Morgen,
da geh'n wir auf die Pirsch.
Im Kopf noch keine Sorgen,
im Magen klaren Kirsch.

Wir sehen Doppelkimme
nach jedem Dreifach-Korn.
Der Schütze fällt nach hinten,
der Treiber fällt nach vorn.

Wohl unter saurer Tanne
wie unter morscher Ficht'
verkriecht sich uns're Beute,
doch sie entkommt mir nicht.

Wir pfeifen stolz ins Unterholz
das Lied von derben Schrot.
Was bleibt von Meister Lampe?
Die Losung vulgo Kot!

Halali — piff, paff!
Halalo — piff, paff!
Das Beiwerk, das ist edel!
Halali — piff, paff!
Halalo — piff, paff!
An der Wand, da hängt ein Schädel!

Arabadipiftenpaftabufta
Ababadibuften

Es bringt Granaten-Rudi
Verderben, Tod und Not.
Das Auge ist gerötet,
drum sieht er meistens rot.

Am Teichesrand bewegt sich was,
die Handgranate fliegt.
Im Zweikampf mit dem Erpel -
die Granate siegt.

Wir liegen auf der Lauer
und spähen durch's Geäst
nicht weit vor uns ein Auerhahn
beim Balzen pfeift und bläst.

Die Büchsen knallen,
Federn fliegen und auch Flaum.
Der Auerhahn, er duckt sich,
ein Treiber fällt vom Baum.

Halali — piff, paff!
Halalo — piff, paff!
Das Beiwerk, das ist edel!
Halali — piff, paff!
Halalo — piff, paff!
An der Wand, da hängt der Fredel!

Credits

Text: Thomas Spitzer
Musik: Thomas Spitzer
Sänger: Klaus Eberhartinger
Produzent: David Bronner, Kurt Keinrath

Bemerkungen

Dieses Demo ist im Juli 1994 entstanden (Quelle: Thomas Spitzer).

„Losung“ = „Kot“.

Publikationen

Diese Produktion ist auf folgenden Publikationen erschienen: