Notizen über die allgemeine Verunsicherung

Spitalo Finalo

Die Welt ist eine Heilanstalt
mit lauter schweren Fällen,
die alle glauben, frei zu sein
in ihren Gummizellen.

Die erste Klasse liegt bequem,
läßt sich das beste schmecken.
Die zweite Klasse zahlt dafür
und die dritte, die muß verrecken.

Die Macher dieser Heilanstalt,
sie pfuschen immer krasser.
Und wenn dabei die Welt draufgeht
zahlt's keine Krankenkassa!

Die Dummheit, die ist schuld daran,
dagegen gibt's kein Mittel,
kein Konzept und kein Rezept.
Da hilft kein Ärztekittel!

Die letzte Chance, die liegt bei uns:
Wir müssen uns beeilen.
Denn das, was uns zur Zeit bedroht,
kann man nur selber heilen.

Die letzte Chance, die liegt bei uns:
Wir müssen uns beeilen.
Denn das, was uns zur Zeit bedroht,
kann man nur selber heilen!

Credits

Text: Thomas Spitzer
Musik: Thomas Spitzer, Nino Holm, Eik Breit, Klaus Eberhartinger, Günther Schönberger
Sänger: Mario Bottazzi
Produzent: EAV

Rezension

„Die Welt ist eine Heilanstalt mit lauter schweren Fällen, die alle glauben, frei zu sein in ihren Gummizellen“, so lautet das Schluß-Resümee der EAV - ein bißchen bedrückend, aber doch bissig. Der Text ist ein typisches Beispiel für die Weltanschauung von Tom Spitzer und der Band.

Ein wahres Feuerwerk von zitierfähigen Pointen: Note 2

Publikationen

Diese Produktion ist auf folgenden Publikationen erschienen: