Notizen über die allgemeine Verunsicherung

Leg di' net nieder

Manchmal da spür' i
in mir die Luft ausgeh'.
Manchmal da glaub' i
ned mehr an mi.

Manchmal da waas i ned,
wo da Kopf mir steht.
Manchmal da kann i
einfach nimmer mehr.

I geh in an Beisl
weil heut' brauch i die Dosis.
Da stehst auf amoi
Du in der Tür.

Du schaust mir in die Aug'n
und Du waast, wos los is.
Du hörst mir zua
und Du sogst zu mir:

Leg Di' net nieder,
oida steh auf.
Wir komma wieder,
verlass Di drauf.

Leg Di' net nieder,
oida steh auf.
Wir komma wieder,
verlass Di drauf.

Mit Dir kann i red'n
und wir trinken an Schluck.
Auf amoi merk' i,
mei Kraft kommt z'ruck.

Du bist so leiwand!

Leg Di' net nieder,
oida steh auf.
Wir komma wieder,
verlass Di drauf.

Leg Di' net nieder,
oida steh auf.
Wir komma wieder,
verlass Di drauf.

Credits

Text: Thomas Spitzer, Aichinger
Musik: Aichinger
Produzent: Andreas Beit, Boris Bukowski

Publikationen

Diese Produktion ist auf folgenden Publikationen erschienen: