Notizen über die allgemeine Verunsicherung

Himbeerland I

Die Liebe, die Liebe, die Liebe,
die Liebe, die Liebe, die ist schön.
Die Liebe, die Liebe, die Liebe,
die Liebe wird niemals untergeh'n.

Meine Welt ist der Schlager,
dort ist der Himmel immer blau,
bin geistig ich auch ein Versager,
es trifft mein Lied das Herz der Frau.

Denn wenn ich sing mit weichen Hoden
von der Liebe und vom Glück,
wälzen Omis sich am Boden
und flehen zahnlos: „Bitte sing uns noch ein Stück!“

...von den Himbeerteddies, von den Himbeerteddies...

Ja, ja, die Liebe, die Liebe
ist wunderschön,
komm und gib mir deine Hand.
Ja, die Liebe, die Liebe,
wird nie untergeh'n.
Flieg mit mir ins Himbeerland.
Ja, die Liebe, die Liebe,
wird nie untergeh'n
im gelobten Himbeerland.

...bei den Himbeerteddies, bei den Himbeerteddies...

Schönes Kind im Himbeerland
steht ein Reh am Himbeersee,
ein Himbeereis kauft' Dir der Weihnachtsmann,
doch vorher kaufst Du Dir meine CD.

Und dann träum' von meinem Himbeerstrauch,
von der Frucht so rosarund,
und die nimmst Du dann in Deine Hand
oder besser noch in Deinen Mund.

Ja, ja, die Liebe, die Liebe
ist wunderschön,
komm und gib mir Deine Hand.
Ja, die Liebe, die Liebe,
wird nie untergeh'n.
Flieg mit mir ins Himbeerland.
Ja, die Liebe, die Liebe
wird nie untergeh'n
im gelobten Himbeerland.

...bei den Himbeerteddies, bei den Himbeerteddies...

Ja, ja, die Liebe, die Liebe
ist wunderschön,
komm und gib mir Deine Hand.
Ja, die Liebe, die Liebe,
wird nie untergeh'n.
Flieg mit mir ins Himbeerland.
Ja, die Liebe, die Liebe
wird nie untergeh'n
im gelobten Himbeerland.
Ja, die Liebe, die Liebe
wird nie untergeh'n
im gelobten Himbeerland.

Credits

Text: Thomas Spitzer
Musik: Thomas Spitzer
Sänger: Klaus Eberhartinger
Produzent: Thomas Spitzer, Klaus Eberhartinger, Kurt Keinrath, Klaus Biedermann

Publikationen

Diese Produktion ist auf folgenden Publikationen erschienen: