Notizen über die allgemeine Verunsicherung

Buhuhuhuhu

Neon, Neon!
Mi zipft der Schmäh an.
Alle geb'n sich hastig
von Kopf bis Fuss in Plastik
auf Minus eingestellt,
das ist nicht meine Welt.

Schminke, Schminke!
Pinke, Pinke!
Stressmann und Söhne,
begnadet für die Löhne
streben klinkikwärts,
mir wird kalt um's Herz.

Trau keinem über dreizehn!
Wir san alle g'stört!
Wir setzen alle blind
auf das falsche Pferd!
Und irgendwann kommt jeder drauf,
Die Richtung war verkehrt!
Dann hilft's nix, wenn man reart!

(Und alle weinen...)

Buhu hu hu hu!
Buhu hu hu hu!
Buhu hu hu hu!
Spiel'n wir blinde Kuh?

Buhu hu hu hu!
Buhu hu hu hu!
Dann spiel'n wir blinde Kuh
und die Musi spielt dazu.

Eiszeit, Freizeit!
Eiszeit, Freiheit!
Ihne ahne uh,
Gefühle sind tabu.
Und une anne im,
da erfriert die Phantasie!

Mutter, Mutter!
Hier spricht der Computer!
Mach' Kanonenfutter!
Alles ist in Buter!
Denn es führt Regie
die Chaos-Companie.

Trau keinem über dreizehn!
Wir san alle g'stört!
Die meisten setzen blind
auf das falsche Pferd!
Und irgendwann kommt jeder drauf,
die Richtung war verkehrt!
Dann hilft's nix, wenn man reart!

(Und alle weinen...)

Buhu hu hu hu!
Buhu hu hu hu!
Buhu hu hu hu!
Und dann spiel'n wir blinde Kuh.

Buhu hu hu hu!
Buhu hu hu hu!
Dann spiel'n wir blinde Kuh
und die Musi spielt dazu.

Buhu hu hu hu!
Buhu hu hu hu!
Buhu hu hu hu!
Und die Musi spielt dazu.

Buhu hu hu hu!
Buhu hu hu hu!
Buhu hu hu hu!
Und die Musi spielt dazu.

Credits

Text: Wilfried Scheutz, Thomas Spitzer
Musik: Wilfried Scheutz
Sänger: Wilfried Scheutz
Produzent: Wilfried Scheutz

Publikationen

Diese Produktion ist auf folgenden Publikationen erschienen: