Notizen über die allgemeine Verunsicherung

Best of Show 1999-2002 (Das Allerbeste aber Feste)

19.03.1999

D-Unterschleißheim

20.03.1999

D-Freiberg, Tivoli (21:00)

Ticketpreis: 38,00 DM

22.03.1999

D-Berlin, Hochschule der Künste (20:00)

Ticketpreis: 51,50 DM

23.03.1999

D-Hildesheim, Vier Linden (20:00)

Ticketpreis: 11,10 DM

24.03.1999

D-Wolfratshausen, Loisachhalle (20:00)

Ticketpreis: 43,00 DM

25.03.1999

D-Immenstadt, Hofgarten (20:00)

Ticketpreis: 38,00 DM

26.03.1999

D-Rosenheim, Kultur- und Kongresszentrum/Stadthalle

27.03.1999

D-Dingolfing, Festzelt Räucherhansl (20:00)

Ticketpreis: 37,00 DM

24.04.1999

D-Moosburg, Möbelhaus Biller (11:30)

Eintritt frei

25.04.1999

CH-Wiedlisbach

26.04.1999

CH-Zürich

30.04.1999

CH-Brixen

01.05.1999

A-Sölden, Rettenbach (13:00)

freier Eintritt

22.05.1999

A-Weiz, Schwimmbad, Pfingstfest (19:00)

29.05.1999

A-Bad Eggenberg/Graz

17.06.1999

D-Burghausen

20.06.1999

A-Innsbruck, Altsadt Open-Air (ABGESAGT!) (20:00)

Die EAV hätte auf der Abschlussveranstaltung des Innsbrucker Kleinkunstfestivals „1999 Clowns“ auftreten sollen, welches von 03.06-20.06.1999 stattfand. Thomas Spitzer war begeistert von der Idee und zeichnete für das Festival zwei Clowns, die Köpfe mit Nägel (analog zum Sprichwort) zeigen. Klaus Eberhartinger ist aber dann kurzfristig mit einer Stimmbanderkrankung krank geworden.

03.07.1999

D-Kappenrodeck, Rodeckstadion, Open-Air (20:00)

04.07.1999

D-Pulsnitz, Schützenplanbühne, Open-Air (20:00)

Ticketpreis: 41,00 DM

07.07.1999

D-Höchst

23.07.1999

D-Traunreut, Open-Air

28.07.1999

D-Bayreuth

12.09.1999

A-Wien, Kirche am Hof (18:30)

Klaus Eberhartinger trat zusammen mit zwei EAV-Bandmitgliedern im Finale des Hilfsprojekts der Kronenzeitung „Ein Dach der Liebe“ für vertriebene Kinder und deren Mütter aus dem Kosovo auf. Ab 18:30 Uhr traten u.a. die Ausseer Hardbradler, die Balaton Combo und C-Bra auf.

08.03.2000

D-München, Schlachthof (20:30)

Es wurde ein Gruftgranaten-Programm gespielt. Angekündigt als „Klaus Eberhartinger (EAV) und die Gruft-Granaten“. Ticketpreis: 32 DM zzgl. 3,80 DM VVK-Gebühr + 1,50 DM SYS-Gebühr, Abendkasse 36 DM. Dazu „Traditionelles Aschermittwoch-Fischessen“.

??.05.2000

D-Bayreuth, Maisel Brauerei

25.06.2000

A-Wien, Donauinselfest

02.07.2000

D-Unterempfenbach

07.07.2000

D-Heilbronn, Gaffenbergfestival, Open-Air

Es wurde ein Gruftgranaten-Programm gespielt, bei dem das gleichnamige Album größtenteils vollständig gespielt wurde. Thomas Spitzer war nicht dabei.

28.10.2000

A-Wien, Stadthalle (ABGESAGT!)

Benefizkonzert pop4kidz mit zwanzig Bands, auch die EAV hätte dabei sein soll, die EAV hatte aber wegen einer Fußoperation von Klaus Eberhartinger abgesagt.

31.03.2001

CH-Arosa, Open-Air

01.06.2001

D-Luxemburg, Nürburgring

14.07.2001

D-Rostock/Warnemünde

28.07.2001

D-Rosenheim, BR Radltour

29.07.2001

D-Scheyern bei Pfaffenhofen, Open Air im Prielhof

26.08.2001

D-Bad Säckingen, Festival

16.12.2001

A-Wien, Benefiz Open Air „Kinder für Kinder“ (vor dem Philipshaus)

u.a. mit Wolfgang Ambros, Peter Cornelius, Opus, Minisex, etc.

15.05.2002

A-Lustenau, Open Air

Eintritt frei

25.05.2002

D-München, Chinesischer Turm

Auftritt im Rahmen eines Festivals von Radio Gong

29.05.2002

D-Hengersberg, Open Air

31.05.2002

D-Piberstein, Open Air von Krone-Hitradio

01.06.2002

D-Hengersberg

20.06.2002

D-Grüntal, Festzelt

28.06.2002

A-Parndorf, Zeltfestival

29.06.2002

D-Kloster Cronberg

20.07.2002

D-Grüntal Unterreit, Gala der Fa. Kobus Disoncert

07.08.2002

D-Konstanz, Stadtgartenfest

Eintritt frei

10.08.2002

Altenstadt, Rad WM

16.08.2002

D-Eggesin - Stadtfest

23.08.2002

D-Bad Krozingen (bei Freiburg), Open Air

25.08.2002

A-Graz, Benefizkonzert für die Hochwasseropfer

13.09.2002

A-Voralberg

08.11.2002

[Klaus Eberhartinger, Kurt Keinrath und die Blech-Bixn-Band, Wahlkampf der SPÖ) in Zelt im Volksheim in Gratkorn]

08.11.2002

A-Seiersberg, Stocksporthalle

Gesamt: 53 (D: 34, A: 13, CH: 4)

Die Tour-Termine ab 1999 sind aus dem Archiv von verUNsicherung.de, alle anderen Termine sind verschiedensten Quellen entnommen (Archiv von Thomas Spitzer, Medienberichte, Plakate und Eintrittskarten auf eBay, etc.). Zum einen gibt es keine Garantie, dass die Liste vollständig ist, zum anderen fallen üblicherweise auch Termine aus oder werden verschoben, was in dieser Liste möglicherweise nicht richtig dargestellt ist. Diese Liste ist mit besten Wissen und Gewissen recherchiert, für jeden Eintrag ist im Archiv eine Quelle angegeben, Korrekturen und Ergänzungen sind aber jederzeit willkommen per Mail.