Notizen über die allgemeine Verunsicherung

Konzert für Österreich

Konzert für Österreich

CD: 2002 AT (ORF Steiermark)

  1. Medley [I]

Bemerkungen

Im August 2002 gab es in ganz Mitteleuropa (u.a. auch Österreich) starke Hochwasser, die zu großen Schäden führten. Für die Opfer dieser Hochwasserkatastrophe wurde im Grazer Stadtpark im August 2002 ein Benefizkonzert veranstaltet, bei dem neben Wolfgang Ambros, STS und vielen anderen österreichen Künstlern auch die EAV mit dem gekürzten Hit-Medley der Himmel-und-Hölle-Tour vertreten war. Außerdem war auch 4xang dabei, welche in ihrem Austropop-Medley „Banküberfall“ einbauten. Der Reinerlös der CD ging an die Soforthilfe Hochwasser.