Notizen über die allgemeine Verunsicherung

Hallo Hallo

Hallo, hallo! Hallo, hallo!
Willkommen in der Klinik, im Spitalo Fatalo!
Hallo, hallo! Ihr Kranken und Patienten
bei Dr. Larifari und seinen Assistenten.
Hallo, hallo! Habe die Ehri, hallo!

Der Blutblutblutblutblutdruck, der Blutdruck steigt,
wenn die Klinik kommt und zur Visite uns geigt.
Die Knaben, die haben so einen Druck drauf,
da krieg sogar ich sofort einen Schluckauf!
Hallo, hallo! Habe die Ehre hallo!

Ich bin's, ich bin's, der Onkel Doktor!
Aha, aha, aheyhey!
Ich bin's, ich bin's, der Onkel Doktor!
Keine Angst, es tut gar nicht weh!

Ich bin ein Genie, gestatten sie,
ein Experte im Bereich der Primärrockologie
gegen Gonokokken, gegen Pest und Pocken.
Da hilft nur eins: Rollen und Rocken!
Elektroschock-Rock, das ist unsere Therapie.

Ich bin's, ich bin's, der Onkel Doktor!
Aha, aha, aheyhey!
Ich bin's, ich bin's, der Onkel Doktor!
Keine Angst, es tut gar nicht weh!

Ich bin's, ich bin's, der Onkel Doktor!
Aha, aha, aheyhey!
Ich bin's, ich bin's, der Onkel Doktor!
Keine Angst, es tut gar nicht weh!

Ich bin's, ich bin's, der Onkel Doktor!
Aha, aha, aheyhey!
Ich bin's, ich bin's, der Onkel Doktor!
Keine Angst, es tut gar nicht weh!

Daten

Text: Thomas Spitzer
Musik: Thomas Spitzer, Nino Holm, Eik Breit, Klaus Eberhartinger, Günther Schönberger
Sänger: Mario Bottazzi
Produzent: EAV

Bemerkungen

„Gonokokken“ sind die bakteriellen Erreger der Geschlechtskrankheit Gonorrhoe (Tripper).

Rezension

„Hallo“ ist eines der wenigen Lieder, bei denen man spontan nicht erkennen würde, daß es von der EAV ist. Nichtsdestotrotz hört es sich gut an und auch der Text ist schön gereimt. Als EAV-typische „Overtüre“ ist der Song allein weniger gut geeignet, zusammen mit Track 1 paßt es jedoch wunderbar zum ganzen Album.

Ohne Hacken und Ösen: Note 2

Publikationen

Diese Produktion ist auf folgenden Publikationen erschienen:

Live

Dieses Lied wurde live in folgenden Varianten gespielt (Liste nicht vollständig):