Notizen über die allgemeine Verunsicherung

Let's Hop

Let's Hop

Auszeichnungen: AT 1x Gold

CDR: 2000 EU (EMI Austria) [Promo]

CD: 2000 EU (EMI Austria 5298732) (VÖ: 06.11.2000)

CD: 2001 EU (EMI Austria 5298732, Rückcover mit Kennzeichnung „EAV feat. Das Prinzip“ bei „Fata-M“)

  1. Let's Hop (Intro)
  2. Let's Hop To The Pop (Medley) [Single]
  3. 3 ausgeflippte Pinguine
  4. Burli 2000 [I]
  5. The Frogs [Single]
  6. Autofahren (300 PS) [I]
  7. Samurai II
  8. Hop 2
  9. Märchenprinz [I]
  10. Neppomuk's Küchenkastl
  11. 3 weisse Tauben [Single]
  12. Hop 3
  13. Stumpf ist Trumpf (Blöd)
  14. Johnny Fahrscheine
  15. Der Böse
  16. Der Wein von Mykonos [Single]
  17. 3 verlebte Pinguine
  18. Ba-Ba-Ballamann [Single]
  19. Räp Zepp [I]
  20. Yes, That's Jazz
  21. Copacabana
  22. 3 zersiebte Pinguine
  23. Leckt's mi II
  24. Johnny Zuckerwatte
  25. Heisse Nächte [Single]
  26. Hop 4
  27. Küss die Hand, EAV
  28. Morg'n, morg'n
  29. Let's Hop Finale
  30. Fata-M

CD: 2000 EU (EMI CDP 00.299, Tips, News, Trends - Album KW 44/45) [Promo]

  1. 3 weisse Tauben [Single]
  2. Ba Ba Ballamann [Single]
  3. Samurai II

Single-Auskopplungen und Videos [Übersicht]

Bemerkungen

Zu diesem Remix-Album ist ein von DoRo produziertes Video erschienen.

Rezension

Eine ausführliche Rezension gibt es in dem Artikel „Ist das meine EAV?“.

Hilfe

Ausführliche Informationen zum Aufbau der Diskografie gibt es in der Hilfe. Falls Du einen Fehler auf dieser Seite gefunden oder eine interessante Information hinzuzufügen hast, freue ich mich über eine Mail: